JUGENDHILFE OBERBERG
JUGENDHILFE OBERBERG

Mai 2020

Gemeinsam mit unseren Fach-pflegefamilien und Jugendämtern gutgelaunt durch die Corona - Krise

Wir sind für Sie da

Jugendhilfe Oberberg

Stationäre Hilfen für Geschwister

Weststr. 6-8
51702 Bergneustadt

 

Rufen Sie einfach an unter

02261 99 430 99

Sie erreichen uns Mo bis Fr

zwischen 10:00 und 12:00 Uhr

 

Ansonsten kontaktieren Sie uns

jederzeit gerne über

info@jugendhilfe-oberberg.de

Buchtipp des Monats

Mai 2020

INFO

Coronavirus

Ein Buch für Kinder

 

Das Coronavirus hat auch den Alltag von Kindern durcheinandergewirbelt und vieles auf den Kopf gestellt. Doch was ist das neuartige Coronavirus eigentlich? Was passiert, wenn jemand an Covid19 erkrankt? Und wie kann ich mich und meine Familie vor einer Ansteckung schützen? Diese Fragen interessieren Kinder genauso wie Erwachsene. Der englische Verlag Nosy Crow hat zusammen mit Prof. Graham Medley von der London School of Hygiene & Tropical Medicine sowie Lehrer_innen und Kinderpsycholog_innen ein Informationsbuch für Kinder entwickelt, das genau diese Fragen beantwortet. In verständlichen Texten – und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler – erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen.

    

Das Team

R. Hausmann
Geschäftsleitung
02261 99 430 99
Mein Aufgabenbereich: Personal, Verwaltung, Finanzen
A. Jespersen
pädagogische Leitung
Als pädagogischer Leiter betreue ich unsere Fachpflegefamilien im südlichen NRW und westlichen Hessen.
Mir obliegt die Steuerung und Ausrichtung der fachlichen Prozesse beim Träger.
Den Jugendämtern stehe ich als Ansprechpartner für unsere § 33.2 SGB VIII-Hilfen, für Belegungsanfragen zur Verfügung.
Ich bin staatlich anerkannter Sozialarbeiter (M.A.) mit mehrjähriger Erfahrung in der stationären Jugendhilfe und war in der "Forschungsgruppe Pflegekinder" der Uni Siegen tätig.
K. Liakakis
Pflegekinderdienst Kindeswohl.NRW
02354 77 89 756
Im Trägerverbund der Jugendhilfe Oberberg und Kindeswohl.NRW ist mein Aufgabenbereich der des kooperierender PKD:
Umgangskontakte, Akquise und Vorbereitung der Fachpflegefamilien
P. Wilmers
Koordinator für die Region Unna/Soest, Fachberater
02527 8146
Als Koordinator bin ich für die Fall- & Fachberatung unserer Fachpflegefamilien in meiner Region zuständig und bin Ansprechpartner für die belegenden Jugendämter.
Außerdem bin ich Fachberater bei Kriseninterventionen.
P. Hidalgo
Verwaltungsfachkraft
02261 99 430 98
Mein Aufgabenbereich beim Träger:
Büromanagement & Rechnungswesen
P. Heisler
Senior Consultant / Fachaufsicht
02354 77 89 755
mein Aufgabenbereich:
Als Gründer berate ich den Träger, übe dabei die Fachaufsicht aus und habe Verhandlungsvollmacht mit unseren Koperationspartnern.

Ich bin Dipl.Sozialpädagoge und Kaufmann
Standort Büro Lieberhausen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jugendhilfe Oberberg, Inh. Renate Hausmann